Leo Vegas Casino Alternative

LeoVegas wirbelt seit 2011 die Online Gambling-Szene durcheinander. Ursprünglich sogar auf das Smartphone spezialisiert, bietet das inzwischen börsennotierte Unternehmen ein Vollcasino mit spannenden Spielen, den attraktivsten Progressive-Jackpot-Slots, breitgefächertes Live Casino und eine innovative App.

leovegas

Wie groß ist das Angebot von LeoVegas?

LeoVegas arbeitet mit zahlreichen Software-Entwicklern zusammen und kann so mit die beste Auswahl an Online-Spielen auf den Markt bringen, die derzeit erhältlich ist. Als relativ kleiner Anbieter ist das Online Casino zwar gestartet, inzwischen kann es über 500 verschiedene Spiele anbieten. Dabei wählt es aus einer breiten Palette von verschiedenen Herstellern und kann somit veraltete oder unpopuläre Spiele trotz der großen Maße ausschließen. Der größte Teil der Spiele läuft zudem auch ohne Probleme auf mobilen Endgeräten.

Im Angebot befinden sich einige der beliebtesten progressiven Jackpot-Slots, wie MegaFortune, MegaMoolah und Hall of Gods. Fans von herkömmlichen Spielautomaten freuen sich hingegen über Starburst, Dazzle Me oder Bad Wolf. Darüber hinaus glänzt das LeoVegas mit über 27 Roulette-Varianten alleine im automatischen Bereich und 42 weiteren Tischspielen.

Auch Live Casino bietet LeoVegas mit großer Auswahl an. Über 23 Tisch stehen inzwischen bereit und starten bereits mit einem Einsatz ab 50 Cent. Eine Besonderheit ist zudem die Möglichkeit, manche Tischspiele auch im Immersive-Modus zu spielen, der durch rund 30 HD-Kameras eine Rundumsicht im Raum ermöglicht. Dabei kann auch das Smartphone zum Einsatz kommen, denn LeoVegas legt immer noch größten Wert auf die Komptabilität zu mobilen Endgeräten. Wer sich nicht nur auf das Glücksspiel beschränken möchte, hat seit 2016 auch die Möglichkeit, über LeoVegas Sport auf die Top-Sportereignisse zu tippen.

Leo-Vegas-Spiele

Welche Software bietet LeoVegas?

LeoVegas lässt sich im Gegensatz zu vielen anderen Online Casinos nicht auf ein oder zwei Software-Entwickler beschränken. Wie es dem Unternehmen gelungen ist, so viele unterschiedliche Hersteller mit ins Boot zu holen, wird sich auch ein Großteil der Konkurrenz fragen.

Derzeit kann LeoVegas Spiele von den folgenden Casino Software-Entwicklern anbieten:

  • Net Entertainment
  • Microgaming
  • Bally
  • Nextgen
  • Evolution Gaming
  • Cryptologic
  • Play’N GO
  • Yggdrasil Gaming
  • Quickspin
  • Merkur

Damit befinden sich mit NetEnt und Microgaming nicht nur einige der Marktführer im Angebot, mit Yggdrasil und Evolution Gaming stellt das Unternehmen zudem sicher, dass immer neue Spiele im Programm aufgenommen werden, und kann so verhindern, dass Spieler sich langweilen oder auch einfach zu einem anderen NetEnt- oder Microgaming-Casino wechseln. Das LeoVegas hat so ziemlich alles, was Fans von Glücksspiel sich nur wünschen können.

KreditkarteEinzahlungen im Leo Vegas Casino

LeoVegas bietet für deutsche Kunden nicht all zu umfangreiche Einzahlungsmethoden an. Zur direkten Gutschrift können Kunden Neteller oder die paysafecard nutzen. Natürlich können auch Visa oder MasterCard für eine Einzahlung genutzt werden. Eine weitere Möglichkeit ist die Einzahlung per Banküberweisung, bei der allerdings keine unmittelbare Gutschrift erfolgen kann. Wie schnell das Geld dann gutgeschrieben wird, hängt auch von der Bank ab. Auf giropay müssen Kunden zumindest derzeit noch verzichten, SOFORT hat das Online Casino erst vor Kurzem in sein Repertoire aufgenommen. Mit PayPal im LeoVegas Casino zu zahlen ist nicht möglich.

Credit CardAuszahlungen bei LeoVegas

Das LeoVegas Casino zählt zu den Online Casinos, die am schnellsten auszahlen. Allerdings darf der Anbieter aus rechtlichen Gründen immer nur Geld mit der Zahlungsmethode auszahlen, die auch zur Einzahlung genutzt wurde. Sonst muss er auf die Banküberweisung zurückgreifen. Wer also Wert darauf legt, dass das Unternehmen den Gewinn innerhalb sehr kurzer Zeit überweist, sollte einen der E-Wallet-Anbieter zur Einzahlung wählen. Hier kann die Auszahlung gerade bei bekannten Kunden, die ihren Account verifiziert haben, innerhalb von wenigen Minuten bis Stunden durchgeführt werden.

Auch bei anderen Zahlungsmethoden versucht LeoVegas allerdings, die Auszahlungsanfrage innerhalb von 24 Stunden bearbeitet zu haben. In den AGB sichert das Online Casino allerdings nur eine Dauer von fünf Werktagen zu. Verzögerungen können sich vor allem dann ergeben, wenn der Kunde seine Identität noch nicht bestätigt hat und die Auszahlung 2.000 Euro übersteigt. Dann nämlich darf LeoVegas ohne zusätzliche Dokumente, die die Identität bestätigen, gar nicht auszahlen. Es reicht hierfür allerdings, eine Kopie des Personalausweises und ein Adressnachweis einzureichen.

Jeder Spieler kann innerhalb von 30 aufeinanderfolgenden Tagen maximal drei kostenfreie Auszahlungen beanspruchen. Für jede weitere Auszahlung wird eine Pauschalgebühr von drei Euro erhoben. Darüber hinaus können Spieler mit einem VIP-Level von mindestens 30 unbegrenzt kostenfreie Auszahlungen vornehmen. Damit bietet LeoVegas bei der Auszahlung günstige und schnelle Bedingungen. Neukunden sollten bedenken, dass das Unternehmen die Auszahlungen genau prüfen muss. Sollte die Einzahlung nicht mindestens einmal umgesetzt worden sein, erhebt LeoVegas eine zusätzliche Gebühr von 5 Prozent, mindestens jedoch 10 Euro.

Bonusprogramm

Für die erste Einzahlung gewährt Leo Vegas einen Willkommensbonus von bis zu 450 Euro und gewährt dabei sogar 150 % auf den Einzahlungsbetrag. Außerdem legt das Unternehme noch 180 Freispiele obendrauf. Allerdings werden diese jeweils in 20-iger Gruppen an neun unterschiedlichen Tagen gut geschrieben. Derzeit erlauben die Freespins es, Vegas Party, Starburst und Motörhead video slot ausführlich zu testen. Um den Bonus beanspruchen zu können, müssen Spieler mindestens 10 Euro einzahlen. Um die Freispiele freizuschalten, müssen sie zudem auch mindestens fünf Euro im Casino einsetzen. Auch bei der zweiten und dritten Einzahlung zeigt sich LeoVegas spendabel. Hier wird die Einzahlung bis zu einer Höhe von 50 Euro verdoppelt. Bei der vierten Einzahlung gibt es nur noch 50 % der Einzahlungssumme, dafür ist der maximale Bonusbetrag 150 Euro.

leo-vegas-bonus-code

Welche Bonusbedingungen herrschen bei Leo Vegas?

Wer einen Bonus bei LeoVegas auszahlen möchte, muss den Bonusbetrag insgesamt 35-fach eingesetzt haben. Erzielt der Spieler Gewinne mit Freespins, sollte er beachten, dass auch diese nur als Bonusgeld gutgeschrieben werden. Er muss den Gewinn also ebenfalls 35-fach umsetzen, bevor er ihn auszahlen lassen kann.

Wie bei vielen anderen Online Casinos auch, zählen nicht alle Spiele gleichermaßen zu den Umsatzbedingungen. Einsätze in Tischspiele und beim Videopoker werden dabei nur zu 10 % gezählt. Natürlich sind auch Minimale-Risiko-Wetten nicht geeignet, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen und können zur Aberkennung des Bonus führen. Es zählen zudem explizit nur die Einsätze zu den Umsatzbedingungen, die auch mit Bonusgeld getätigt wurden. Einsätze mit Echtgeld werden hierfür nicht angerechnet. Kunden dürfen zudem nicht mehr als fünf Euro pro Spiel. Es ist zudem nicht möglich, mehr als 30 % des Bonusgeldes in einem Spiel zu setzen. LeoVegas bietet damit relativ strenge Umsatzbedingungen, die die Freude über den eigentlich sehr großzügigen Bonus wieder etwas eintrüben können. Es handelt sich jedoch trotzdem um ein gutes und faires Angebot.

Aktionen für Bestandskunden

vipLeoVegas belohnt auch Bestandskunden für ihre Treue und bietet dafür ein VIP-Programm an. Es erhöht die Chancen, bei den regelmäßigen Aktionen und Gewinnspielen als Sieger hervorzugehen. Darüber hinaus verteilt LeoVegas in relativ regelmäßigen Abständen auch an seine Bestandskunden Freispiele. Diese werden per Email darüber informiert und können den Bonus dann in Anspruch nehmen. Häufig handelt es sich um einen No Deposit-Bonus als kleine Aufmerksamkeit. Der Gewinn wird allerdings als Bonusgeld gutgeschrieben. Der Bonus ohne Einzahlung unterliegt dann allerdings natürlich den Bonusbedingungen.

Kundensupport

Das LeoVegas Casino bietet eine Hotline an, die rund um die Uhr erreichbar ist und zudem noch kostenfrei per 0800-Nummer aus Deutschland angerufen werden kann. Auch ein Live Chat steht zur Verfügung. Allerdings ist zu bestimmten Zeiten kein deutschsprachiger Ansprechpartner anwesend, wer den Chat zu den üblichen Kontaktzeiten aufruft, wird auf keinerlei Sprachschwierigkeiten treffen. Darüber hinaus kann LeoVegas auch per Email kontaktiert werden. Zusätzlich steht ein kleines Kontaktformular zur Verfügung.

Damit bietet LeoVegas umfangreiche Kontaktmöglichkeiten, die es jedem ermöglichen sollten, den Kundenservice schnell, unkompliziert und vor allem kostenfrei zu erreichen. Der Support wird von Kunden üblicherweise als sehr freundlich und kompetent wahrgenommen. Zudem kann er sich durch besonders kurze Reaktionszeiten auszeichnen.

Ist LeoVegas Seriös?

Bei LeoVegas handelt es sich inzwischen um ein börsennotiertes und etabliertes Glücksspielunternehmen, das wie jeder größere Anbieter auch von seinem guten Leumund lebt. Die Aktiengesellschaft stammt aus Schweden und ist aufgrund ihrer Struktur zur regelmäßigen Berichterstattung mit einem hohen Maß an Transparenz gezwungen. Schon alleine dies würde es sehr schwierig gestalten, Spieler unfair zu behandeln oder gar zu betrügen. LeoVegas würde so das Vertrauen der Spieler verlieren und sich somit selbst die Geschäftsgrundlage entziehen.

Das Online Casino wird allerdings nicht wie die Geschäftszentrale aus Schweden betrieben. Stattdessen hat sich das Unternehmen für eine Lizenz aus Malta entschieden. Diesen Weg gehen aufgrund der guten Infrastruktur und der deutlich unkomplizierteren Lizenzvergabe bei geklärter Rechtslage viele Online Casinos. Die Malta Gaming Authority überprüft inzwischen seit 2013, ob mit LeoVegas auch alles mit rechten Dingen zugeht. Darüber hinaus wird LeoVegas teilweise auch aus Großbritannien betrieben. Auch dort wird es von der zuständigen Gambling Comission mit Casino- und Wett-Lizenz betreiben. Zudem tut sich das Online Casino als einer der Anbieter hervor, die am häufigsten ausgezeichnet wurden. Alleine im Jahr 2016 konnte das Casino den „Gaming Intelligence Award in den Kategorien „Casino Anbieter des Jahres“ und „Online Casino Anbieter des Jahres“ gewinnen.

Unser Fazit

LeoVegas besticht vor allem durch seine außergewöhnlich umfangreiche und hochwertige Spieleauswahl. Durch die Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen Software-Entwicklern kann das Online Casino ein Spiele-Portfolio bereitstellen, mit dem nur wenig andere mithalten können. Zudem überzeugen die mobile Umsetzung der Plattform und die Seriosität des an der Börse notierten Unternehmens. Zusammen mit einem fairen Bonusangebot runden gute und schnelle Zahlungsbedingungen das gute Gesamtpaket ab. LeoVegas ist damit eine klare Empfehlung unter allen Online Casinos und kann mit den Spitzenreitern mühelos mithalten.

Leo Vegas Loyality Points

Wer bei LeoVegas spielt, erhält Loyalitätspunkte. Je mehr Loyalitätspunkte ein Spieler hat, umso höher ist sein VIP-Level. Mit ansteigendem VIP-Level erhalten Kunden besseren Service und besondere Bonusangebote.

Wofür erhalten Spieler bei LeoVegas Loyalitätspunkte?

LeoVegas möchte aktive Kunden besonders belohnen. Deswegen erhalten Kunden Loyalitätspunkte für jedes Spiel, das sie mit Echtgeld spielen. Sie steigen dann im VIP-Level auf, wenn sie genügend Spiele gespielt haben. Dabei machen die einzelnen Level nicht all zu viel Unterschied, auch wenn Kunden mit immer größeren Verbesserungen und Geschenken rechnen können. Grundsätzlich ist die folgende Staffelung allerdings besonders interessant:

VIP Level unter 30
VIP Level 31-59
VIP-Level über 60
Viele Zusatzangebote erhalten Kunden also dann, wenn sei mindestens Level 31 oder eben Level 60 erreicht haben.

Verbesserungen bei den Auszahlungsbedingungen

Loyalitätspunkte bringen derzeit einige Verbesserungen beim Service. So können Spieler mit VIP Level unter 30 maximal 100.000 Euro im Monat auszahlen, wenn kein höherer Betrag vereinbart wurde. Von Level 31 bis VIP Level 59 beträgt die maximale Auszahlung 200.000 Euro im Monat und ab Level 60 ist die Auszahlung auf 300.000 Euro monatlich gedeckelt.

Der größte Vorteil macht sich ab VIP-Level 30 bemerkbar. Dann nämlich belohnt das LeoVegas seine treuen Kunden damit, unbegrenzt kostenfreie Auszahlungen vornehmen zu können. Spieler mit einem VIP-Level unter 30 können allerdings auch innerhalb von 30 aufeinanderfolgenden Tagen drei kostenfreie Auszahlungen beantragen. Danach berechnet LeoVegas eine Gebühr von drei Euro. An sich sind die Konditionen bei der Auszahlung also ohnehin recht großzügig, sodass das VIP-Level dafür nicht unbedingt benötigt wird.

Darüber hinaus verringert sich bei höheren Leveln allerdings auch die Bearbeitungsdauer bei der Auszahlung. Je besser der Spieler beim Online Casino bekannt ist, umso weniger Daten müssen abgeglichen werden und umso bestrebter ist LeoVegas, die Auszahlungen schnell zu bearbeiten. In vielen Fällen sind deswegen Sofortüberweisungen ab Level 30 möglich, insofern der Kunde diese beim Support beantragt.

Was bringen Loyalty Points bei LeoVegas außerdem?

LeoVegas kommuniziert nur selten offen, welche Vorteile die Loyalitätspunkte abseits der Auszahlungsmodalitäten haben. Allerdings richtet das Unternehmen seine Bonusangebote auch nach der VIP-Stufe aus. Es gibt also viele ungesehene Vorteile, bei denen eine Vergleich nicht ohne Weiteres möglich ist und nur innerhalb der Accounts verglichen werden kann. Grundsätzlich gehen viele Beobachter davon aus, dass sich die Treue der Kunden in Zukunft noch mehr auszahlen wird und das LeoVegas die Belohnungen gerade in den höheren VIP-Stufen noch deutlicher ausbauen und zudem auch offener kommunizieren wird. Bereits jetzt erhalten Spieler in Verlosungen allerdings abhängig von ihrem VIP-Level Tickets.

Hall of Gods

Hall of Gods ist ein beliebter Slot des Leo Vegas Casinos. Es handelt sich dabei um einen 5-Rollen, 4-Reihen Video-Slot, der durch Wild-Symbole, Scatter-Gewinne und Bonus Game mit gleich drei progressive Jackpots für reichlich Abwechslung sorgt. In dem NetEnt-Slot dreht sich alles um die nordische Götterwelt. Zuletzt sorgte der Slot mit einem Jackpot über sieben Millionen Euro für Furore.

Symbole und Gewinne
In Hall of Gods spielen nordische Götter und typische Symbole aus der nordischen Mythologie eine herausragende Rolle:

Die Göttin Idun liefert die niedrigsten Gewinne.
Es folgt Loki, bei dem schon zwei Symbole ausreichen.
Die Göttin Freya liefert vor allem ab drei Symbolen noch mehr Gewinne als Loki.
Der mächtige Thor steigert den Gewinn noch einmal deutlich.
Übertroffen wird er nur von Odin, der am meisten Gewinn abwirft.
Darüber hinaus gibt es die Raben als Scatter-Symbol.
Thors-Hammer kann die begehrten Bonusspiele mit Chance auf den Jackpot-Gewinn auslösen.
Hinzu kommen Symbole wie der Ring, eine Kiste mit Äpfeln, eine Kette mit Pentagramm und eine Axt.

Spieler können dabei bis zu 20 Gewinnlinien durch verschiedene Gewinnebenen spielen. Wild-Symbole ersetzen alle Scatter- und Bonussymbole. Sei erscheinen allerdings nur auf den Rollen 2, 3 und 4. Um einen Gewinn frei zu spielen, müssen die Gewinnsymbole vom Rad ganz links aufeinanderfolgend nach rechts angezeigt werden.

Hall-of-Gods

Gewinnchancen und Bonusspiele

Bei Hall of Gods werden Gewinne durch Bonus- und Scatter-Symbole auch dann ausgezahlt, wenn der Spieler die entsprechende Gewinnlinie nicht aktiviert hat. Erscheinen mindestens drei Scatter-Symbole zufällig auf den Rollen, werden Freispiele aktiviert. Drei Scatter-Symbole lösen dabei 10 Free-Spins aus, 4 Scatter 15 Freispiele und 5 Scatter 20 Freespins. Sie werden jeweils mit der gleichen Einsatzhöhe wie das Hauptspiel gespielt. Lösen innerhalb der Bonusspiele mehr Freispiele aus, werden diese automatisch hinzugefügt.

Wenn Sie die Bonusspiele auslösen, können Sie einen von drei Jackpots oder andere Geldbeträge gewinnen. Sie werden von drei Bonussymbolen aktiviert. Der Spieler muss dann auf die angezeigten Schilder klicken und so aufdecken, was sich hinter ihnen verbirgt. Die Jackpots verbergen sich jeweils hinter Mini-, Midi-, oder Mega-Jackpot. Der Spieler muss drei gleiche Schilder aufdecken, um einen Gewinn zu erhalten. Bei bei Hallo of Gods handelt es sich um drei progressive Jackpots, deren Höhe unterschiedlich ist. Spieler investieren je Dreh einen Teil ihres Einsatzes in diese Jackpots, sodass sie durch die Einsätze der Spieler weiter anwachsen. Jeweils ein Prozent wandern dabei in den Mini- und Midi-Jackpot, im Mega-Jackpot landen hingegen 4,9 Prozent. Insgesamt beträgt die Auszahlungsquote von Hall of Gods im LeoVegas 95,5 %.

Leo Vegas Investor Relations

Wer sich nicht nur für das Spielen in LeoVegas interessiert, sondern stattdessen Geld in das Unternehmen investieren möchte, hat dafür über die Aktie des Unternehmens Gelegenheit. Das 2011 in Schweden gegründete Unternehmen bietet die Möglichkeit dazu seit März 2016.

Börsengang und Bewertung von LeoVegas

LeoVegas gilt als eines der Glücksspielunternehmen, die als erstes erkannt haben, welche große Bedeutung Mobile Gambling für die Branche haben kann und wird. Dementsprechend ist es nicht überraschend, dass das Angebot im Jahr 2011 eine Lücke füllte, die dem Unternehmen ein rasantes Wachstum ermöglicht. Da überrascht es nicht, dass das Unternehmen im Jahr 2016 einen vielbeachteten Börsengang hinlegen konnte. Immerhin konnte das Unternehmen im Vorfeld seine Einnahmen um 124 Prozent steigern und hatte zudem nur wenige Tage zuvor sein eigenes Sportwettenprodukt LeoVegas Sport veröffentlicht.

Dementsprechend ist es kaum überraschend, dass der Börsengang letztlich überzeichnet war. Das Unternehmen wird seitdem am Nasdaq Stockholm unter LEO SDB gehandelt. Inzwischen hat sich der Börsenkurs mit einem kleinen Ausrutscher im September bei etwas über drei Euro eingependelt. Damit ist das erwartete Kursziel allerdings noch nicht erreicht. Analysten gehen davon aus, dass der aktuelle Kurs von 3,35 Euro sich problemlos um 25 % auf 4,20 Euro steigern wird können.

Börsengang

Die LeoVegas Investor Relations

Dass LeoVegas seine Shareholder ernst nimmt und gut mit Informationen versorgen möchte, zeigt die Webseite der frischgebackenen Aktiengesellschaft eindrücklich. Interessenten und Anteilseigner erfahren hier alle wichtigen Informationen, die noch dazu besonders übersichtlich aufbereitet sind. Der Aktienkurs wird genauso dargestellt wie die Veränderung zum Vortag.

Darüber hinaus finden sich die Zwischenberichte und der vierteljährliche Geschäftsbericht. Teilweise können diese sogar als Audio-Stream abgerufen werden. Anleger werden von LeoVegas dazu eingeladen, bei aktuellen Zwischenberichten dem Stream live beizuwohnen. Interessenten können bei allen Dokumenten bequem im Archiv zwischen den einzelnen Ausgaben navigieren. Natürlich können auch die Jahresberichte unkompliziert abgerufen werden. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot durch Presseberichte, die zudem von Kunden abonniert werden können.

Damit sich potenzielle oder aktuelle Aktieninhaber ein möglichst genaues Bild vom Zustand des Unternehmens und seiner möglichen Entwicklung machen können, stellt das Unternehmen nicht nur einen aktuellen Chart zur Aktie bereit, sondern berichtet auch über die Geschäftsziele eindeutig. So möchte das Unternehmen bis 2018 Einnahmen von 300 Millionen Euro verzeichnen können und seine EBITDA-Margin auf 15 % erhöhen. Zudem verspricht das Unternehmen, 50 % des Reingewinnes als Dividende unter seinen Aktionären auszuschütten. Im Jahr 2016 ist allerdings keine Dividende geplant.

Roulette bei Leo Vegas

LeoVegas ist ein Vollcasino mit umfangreichen Angebot und hat sich von Beginn an auf das mobile Gambling spezialisiert. Trotz der Orientierung an moderne Technologien kommen im Online Casino die traditionsreichen Tischspiele nicht zu kurz. Fast schon unzählige unterschiedliche Varianten warten alleine für Roulette darauf, gespielt zu werden. Dass das Online Casino Roulette besonders schätzt, beweist auch die Tatsache, dass es extra für diese Art des Großen Spiels einen Reiter gibt, unter dem alle Roulette-Varianten aufgeführt sind.

Automatisches Roulette bei Leo Vegas

Natürlich bietet das LeoVegas eine breite Palette an automatisierten Roulette-Varianten an. Dabei legt das Casino einen Schwerpunkt auf automatische Versionen. In diesem Fall ermittelt ein sogenannter RNG, also Random Number Generator, ob der Spieler gewonnen hat. Der Vorteil hierbei ist, dass diese Form des Spieles für das Online Casino sehr kostengünstig ist. Deswegen kann es häufig auch ohne Echtgeld im Probemodus gespielt werden und beim Spielen mit Echtgeld sind die Mindesteinsätze sehr gering. Derzeit bietet das LeoVegas in diesem Bereich die folgenden Varianten an:

LeoVegas bietet für Roulette natürlich auch Live Casino an. Derzeit existiert über drei Dutzend unterschiedliche Tische mit unterschiedlich hohen Mindesteinsätzen. Bei Auto Live Roulette sind Kunden bereits ab 10 Cent dabei, gefolgt vom Auto Roulette Live VIP mit 50 Cent. Wer keine automatischen Ziehungen möchte, kann Live Roulette im LeoVegas bereits ab einem Mindesteinsatz von einem Euro genießen. Am höchsten ist der Mindesteinsatz beim VIP Live Roulette, das erst ab einem Mindesteinsatz von fünf Euro gespielt werden kann. Der Maximaleinsatz variiert von Tisch zu Tisch, allerdings übersteigt er niemals 5.000 Euro.

Das Immersive Roulette

Allen Spielern, die noch mehr als Live Casino möchten, bietet LeoVegas sogar ein besonderes Angebot in Form des Immersive Roulettes an. Es lässt sich zusätzlich als App herunterladen. Dies ist auch notwendig, um die Daten während der Übertragung zu verringern. Spieler haben dort die Möglichkeit, den Spielort durch über 30 HD-Kameras so zu sehen, als wären sie tatsächlich vor Ort. Hinzu kommen weitere Features wie ein Chat, Game-Historie inklusive Statistiken und die Möglichkeit, bis zu 15 Wetten zu speichern. Der Mindesteinsatz beträgt dabei nur 50 Cent.

megafortune-coverMegaFortune

MegaFortune gilt als der beliebteste Progressive Jackpot-Slot aller Zeiten. Grund dafür ist neben den außergewöhnlich hohen Gewinnen auch der langanhaltende Spielspaß. Natürlich lässt es sich auch LeoVegas nicht nehmen, mit MegaFortune einen der Klassiker der Online Casinos anzubieten.

Was bietet MegaFortune?

MegaFortune ist ein Jackpot-Slot mit zwanzig Gewinnlinien auf fünf Walzen. Das Thema des Jackpots ist ohne Frage Reichtum und Glück. Der Spieler ist auf der Jagd nach Diamanten, Ringen, Geldscheinen, Uhren und Limousinen. Besonderes Glück bringt der Champagner als Scatter-Symbol. Er sorgt für die Aktivierung von Freispielen, die zudem auch während der Freespins ausgelöst werden können. Fast genauso beliebt ist das Yacht-Symbol. Es fungiert als Wild-Symbol und ersetzt so außer Bonus- und Scatter-Symbol alle anderen Symbole, sodass Spieler doch noch einen Gewinn verzeichnen können.

Bonusspiele und Jackpots bei MegaFortune

3 oder mehr Glücksräder führen dazu, dass der Spieler ein Bonusspiel gewinnen kann. Dort hat er dann die Chance auf einen der drei Jackpots. Am beliebtesten ist der Mega Jackpot, der bis zu vier Millionen Euro ausschütten kann. Doch auch mit dem Major Jackpot und dem Rapid Jackpot kann Leo Vegas seine Spieler glücklich machen. Wie viel der Jackpot enthält, hängt dabei vor allem davon ab, wann er zum letzten Mal geknackt wurde und wie viele Einsätze sich wieder in ihm befinden. Die Spieler tragen bei progressiven Jackpots nämlich selbst durch ihren Einsatz dazu bei, wie hoch der Jackpot ist. Das macht den besonderen Reiz des Spieles aus.

So verwundert es auch nicht, dass um die Jackpots ein regelrechter Hype entstehen kann. Wenn der Mega Jackpot immer weiter steigt, warten Spieler auf der ganzen Welt darauf, dass er endlich geknackt wird. Deswegen tauchen Gewinner des Mega Jackpots bei MegaFortune auch besonders häufig in der Presse auf. Das Spiel kann nämlich nicht nur bei LeoVegas gespielt werden, sondern in allen NetEnt-Casinos, die den Slot anbieten. Dementsprechend viele Spieler gibt es und umso mehr Kunden möchten der nächste Gewinner des Riesen-Jackpots sein.

LeoVegas und MegaFortune: Eine gewinnträchtige Kombination

LeoVegas kann gerade in Bezug auf MegaFortune Dreams immer wieder von ungewöhnlich hohen Gewinnen berichten. So konnte das Unternehmen im Sommer 2016 gleich zwei Gewinner bekanntgeben, die mit jeweils 60.000 GBP und 100.000 GBP den Jackpot knacken konnten. Beide Gewinner stammten aus Schweden.

Darüber hinaus halten Casino und Slot zusammen den Rekord für den höchsten Gewinn aller Zeiten. 3,3 Millionen britische Pfund konnte ein glücklicher Gewinner einstreichen, als er mobil bei LeoVegas MegaFortune Dreams spielte. Doch auch außerhalb von LeoVegas beweisen andere Spieler, dass MegaFortune einer der Slots mit Millionengewinnen ist.

jackpot

Leo Vegas Casino Alternative
Rate this post